Hier werden sie über Neuigkeiten und Aktuelles informiert:


  
                         DE-ÖKO-006
Neues für April, März, Februar Januar 1018
Dezember, November, Oktober, September, August  Juli, Juni, Mai, März/April, Februar, Januar 2017
Dezember, Juli,
Juni, Mai, April, März, Januar 2016


Unsere Mitteilungen für Sie im April 2018

Preissteigerungen bei Käse und Gemüse
Durch die allgemeinen Preissteigerungen in den letzten Jahren bei Gemüse und Käse haben wir uns nun entschlossen, auch die Preise für den Käse anzuheben. Des Weiteren wird es zukünftig keine 8 € Gemüsekisten für Neukunden mehr geben. Kunden, die noch eine 8 € Gemüsekiste beziehen, können diese gerne weiterhin bekommen. Wir bieten aber gerne an, diese zu erhöhen damit sich die Menge an Gemüse wieder anpasst. Auch bei den Käse-Überraschungspaketen werden wir zukünftig nur noch Pakete ab 8 € anbieten. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit für Sie, die Summe anzupassen um die gleiche Menge Käse zu erhalten.
Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail, wenn Sie eine Anpassung wünschen.
Mitgliederversammlung Anders Ackern e.V.
Am 16. April um 19:30 Uhr findet die diesjährige Mitgliederversammlung von Anders Ackern im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Neubeckum statt. Eine gesonderte Einladung finden Sie dazu heute als Beilage in Ihrer Gemüsekiste.
Feiertage im Mai
Der 01. Mai fällt dieses Jahr auf einen Dienstag. Die Touren Beckum und Ahlen werden dann dementsprechend am Mittwoch ausgefahren.
An Christi Himmelfahrt und Fronleichnam wird der Hofladen in Westkirchen geschlossen bleiben. Die Gemüsekisten für die Kunden in Oelde, Ennigerloh und Westkirchen werden am Freitag ausgefahren.
Leinaussaat für Leinöl
Am 10. April wurde das erste Mal Leinen auf dem Hof Steinhorst ausgesäht. Sollte die Ernte dieses Jahr erfolgreich werden, so wird Detlef Grabbe von der Ölmühle Warendorf das Leinen zu hochwertigem Leinöl verarbeiten. Derzeit wird schon Leinöl von
ihm in unseren Hofläden angeboten, allerdings handelt es sich dabei noch um Bio-Leinsaat aus europäischer Landwirtschaft. Nähre Informationen finden Sie auf folgender Internetseite: www.oelmuehle-warendorf.de

Unsere Mitteilungen für Sie im März 2018
Kistenpause
In den Osterferien werden wir wieder eine Lieferpause einlegen. Diese wird vom 26.03. bis 08.04. sein. Die Hofläden in Neubeckum und Westkirchen werden ganz normal
geöffnet sein.
Sturmtief Frederike / Frost
Leider kann es bei solchen Wetterextremen dazu kommen, dass wir die Touren um einen Tag verschieben müssen. Wir möchten uns für Ihr Verständnis bedanken und darauf hinweisen, dass Ihre Kiste immer ausgeliefert wird. In diesem Fall war es erst am
nächsten Tag.
Unsere Fahrer sind sehr froh, dass Sie bei der Kälte fast alle Decken raus legen bzw. persönlich zu Hause anzutreffen sind. So kann gewährleistet werden, dass das Gemüse nicht einfriert und dann ggf. nicht mehr verkocht werden kann.
Äpfel
Die Äpfelvorräte werden noch bis zu den Osterferien reichen. Die nächsten gibt es zum Herbst erst wieder.
Kisten fehlen
Bitte achten Sie darauf die Leergutkisten regelmäßig vor die Tür zu stellen. Wenn Sie noch welche zu Hause stehen haben, dann stellen Sie dieser gerne bei der nächsten Lieferung raus.
Der Frühling ist da
Auch in unseren Gewächshäusern ist der Frühling eingezogen! Nachdem die letzten Feldsalate abgeerntet wurden, konnten wir jetzt die ersten Frühjahrskulturen wie Kopfsalate, Stielmus und Schnittsalate pflanzen. In Kürze gibt es dann das leckere frische Grün in der Kiste.

Unsere Mitteilungen für Sie im Februar 2018

„Wir haben es satt“ – Demo in Berlin
Einige von uns haben sich am 20.01. auf den Weg nach Berlin gemacht um gegen die Agrarindustrie, gegen Massentierhaltung und für eine Agrarwende zu protestieren33.000 Menschen und über 100 Trecker sind aus dem gesamten Bundesgebiet angereist und forderten Schluss mit Glyphosat, Tierfabriken und weltweitem Höfesterben. Die Demo findet seit 2011 jährlich statt und wir wünschen uns für das nächste Jahr noch mehr Präsenz aus dem Münsterland. Weiter Infos unter:
https://www.meine-landwirtschaft.de/
Neues vom " neuen Laakenhof"
Die oberen Wohnräume sind renoviert. Die ersten Bewohner können diesen Monat bereits umsiedeln. Als nächstes größeres Projekt ist der Aufbau eines neuen Folientunnels geplant. Der Tunnel hat eine Größe von 9,60 m X 30 m. Die Fundamente haben eine Länge von 60 m, sodass wir den Tunnel verschieben können. Diese Methode gab es auch schon auf dem Laakenhof. Wir sind damit sehr zufrieden. Dadurch sind eine weitere Fruchtfolge und der Anbau von Gründüngung im geschützten Anbau möglichBereits in diesem Jahr sollen dort unsere Tomaten wachsen.
Wetterkapriolen
Endlich lässt uns der Wetterbericht auf ein paar sonnige und frostige Tage hoffenNachdem wir die Herbsternte unter sehr nassen Bedingungen einbringen konnten, hat der weitere Regen viele Flächen eher in Ententeiche als in Getreidefelder verwandeltAuf dem Hof Steinhorst und auf dem Laakenhof konnten einige Flächen nicht mit dem
geplanten Wintergetreide bestellt werden.
Die angekündigte Frostperiode lässt unsere Felder hoffentlich etwas abtrocknen und erzeugt eine „Frostgare“ auf den Beeten für das erste Frühgemüse, welches in 4 Wochen gepflanzt wird. Auch Sommergetreide möchten wir dann säen.

Save the date Hoffest am 09.09. bei Steinhorst in Westkirchen

Unsere Mitteilungen für Sie im Januar 2018

E-Auto
Die Touren Westkirchen und Ennigerloh werden nun mit einem Elektroauto gefahren. Der Hof Steinhorst produziert durch seine neue Photovoltaikanlage eigenen Strom und kann damit nun einen Teil der Abokisten CO2-neutral ausliefern. Bei dem Auto handelt es sich um einen kleinen Kastenwagen Fiat Fiorino aus dem Jahr 2011, welcher eine Reichweite von ca. 100 km hat.
Save the date - Termin Hoffest
Am 09. September 2018 findet wieder unser diesjähriges Hoffest bei Steinhorst’s in Westkirchen statt. Einladungen werden im Sommer folgen.
Der Laakenhof im Fernsehen
Nachdem ein sechsköpfiges Fernsehteam auf dem Laakenhof fast einen Tag lang den Betrieb nahezu lahmgelegt hat, sind am 13. Februar um 20:15 Uhr im ZDF ein paar Minuten Laakenhof zu sehen. Der Moderator Sebastian Lege lässt sich von Hilde Schiller
erklären, wie Frischkäse handwerklich hergestellt wird. Im Vergleich dazu zeigt er anhand einer selbst gebauten Maschine, wie das in der Lebensmittelindustrie gemacht wird.
Neue Produkte
Seit einiger Zeit bieten wir eigene Rote Bete (süß-sauer eingelegt) in kleinen und großen Gläsern an. Die Preise liegen bei den kleinen Gläsern bei 2,50 € /Glas und bei den großen bei 4 € / Glas. Rote Bete liefert eine Vielzahl an Vitaminen, Folsäure und viele wertvolle Mineralien wie bspw. Jod, Kalium, Kalzium, Magnesium sowie große Mengen an Eisen. Gerade im Winter ist die Versorgung mit diesen Vitaminen und Mineralien sehr wichtig. Zudem können Sie auch bei uns verschiedene Mehrfrucht-Marmeladen bekommen. Hier liegt der Preis bei 4,60 € / Glas. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns.
Neuer Praktikant
Seit letztem Sommer werden wir auf dem Hof Steinhorst tatkräftig von unserem neuen Praktikanten Jan im Gemüsebau unterstützt. Wir freuen uns sehr dass er bei uns ist und wünschen ihm viele schöne Eindrücke.

Unsere Mitteilungen für Sie im Dezember 2017

Kistenpause
Vom 23.12.2017 bis zum 07.01.2018 machen wir eine Kistenpause. Die zweiwöchentlichen Kunden, die immer in der ungeraden Woche ihre Kiste erhalten, bekommen erst wieder in der Woche ab dem 15.01.18 eine Kiste. Sollten Sie die Kiste lieber direkt nach den Ferien bekommen wollen, so nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Büro auf.
Öffnungszeiten Hofläden
Unsere Hofläden haben für Sie wie gewohnt auch in den Ferien geöffnet. In Westkirchen ist der Hofladen donnerstags von 14-18 Uhr geöffnet. Der Hofladen in Neubeckum hat freitags von 10-18 Uhr und samstags von 9-14 Uhr geöffnet.
Abbuchungsermächtigung
Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Papier und Porto einzusparen. Wir freuen uns sehr, dass uns schon viele Kunden eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben und wir somit schon einiges an Papier zurückhalten konnten. Hiermit möchten wir die Kunden ansprechen, die noch monatlich eine Rechnung erhalten. Wenn Sie uns auch eine Abbuchungsermächtigung erteilen möchten, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Sie können selbstverständlich jederzeit wieder eine Rechnung erhalten, wenn es gewünscht ist.
Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen eine
schöne Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr 2018!

Unsere Mitteilungen für Sie im November 2017

Bio-Weihnachtsbäume
Unser Biolandkollege Bernhard Henneken in Lippstadt bietet ökologische Weihnachtsbäume an. Es handelt sich um Nordmanntannen, die dort nach Bioland-Richtlinien angebaut werden. Diese werden frisch geschlagen und halten sich bis Ende Januar. Wenn Sie dieses Jahr einen Bio-Weihnachtsbaum haben möchten, können Sie diesen gerne bei uns bis zum 08.12., telefonisch oder per Mail, vorbestellen. Der Preis liegt ca. bei 23 € / lfd. Meter und der Baum kann voraussichtlich ab dem 14.12. in Westkirchen und ab dem 15.12. in Neubeckum abgeholt werden. Weiter Infos unter: www.mein-nordmann.de
Hähnchen
Im Dezember haben wir zwei Schlachttermine für Hähnchen. Am 06.12. schlachtet der Hof Steinhorst seine Bruderhähne und am 13.12. schlachtet der Laakenhof die Bruderhähne. Auch hier nehmen wir gerne Ihre Vorbestellung telefonisch oder per Mail entgegen.
Kühe im Stall
Die Kühe sind nun wieder im Stall. Die Weidesaison musste vor wenigen Wochen beendet werden, da das Futter draußen knapp wurde und das Wetter auf unseren schweren Böden für sehr viel Nässe gesorgt hat. Nun bekommen sie wieder das leckere Heu, das gemeinschaftlich mit einigen von euch eingefahren wurde. Und wir freuen uns über den anfallenden Mist für unsere Äcker. Wir hoffen, dass dies der vorletzte Winter für unsere Kühe hier auf der alten Hofstelle sein wird und sind schon fleißig am Planen für den neuen Kuhstall auf dem neuen Hof. Für die Umsetzung sind wir allerdings noch auf viel (finanzielle)
Unterstützung angewiesen.
Legehennen
Die Hühner vom Laakenhof befinden sich gerade in der Mauser, und die Junghennen werden jetzt aufgestallt. Daher sind die Eier auf dem Laakenhof im Augenblick knapp. Da die neuen Hühner auf dem Hof Steinhorst aber gut legen, werden sie weiterhin von uns Eier bekommen.
Die Mauser ist eine natürliche Legepause der Hühner in der sie das Gefieder wechseln. Da wir auf dem Laakenhof unsere Hühner 2 Jahre lang halten, entsteht diese Pause immer im Herbst. Diese Pause ist auch ein guter Zeitpunkt die Jungehennen an den Legestall zu gewöhnen, sodass die jungen und älteren Hühner ab Dezember wieder reichlich Eier legen. Zuckerhut, Radicchio und Co.
Nach der Salatsaison mit frischen Kopfsalaten gibt es jetzt im Winter wieder Feldsalat, Zuckerhut, Posteleien und Radicchio als Salat. Der Zuckerhut wird von uns Anfang August gepflanzt und im Oktober geerntet. Er lagert im Kühlhaus bis in den Januar.
Die Blätter haben ein würzig, nussartiges bis leicht bitteres Aroma und können als Salat mit Äpfeln und einer Senf-Sahne-Soße verwendet werden. Um die Bitterstoffe zu reduzieren, kann der Salat in Streifen geschnitten und kurz in warmes Wasser getaucht werden.
Weiter Rezeptideen finden Sie auch auf unserer Homepage: Hier

Unsere Mitteilungen für Sie Oktober 2017 Seitenanfang

Kistenauslieferung an den Feiertagen
Dieses Jahr ist auch der 31.10. ausnahmsweise ein Feiertag. Die Kunden der Touren Beckum und Ahlen werden ihre Gemüsekisten schon am Montag, den 30.10., erhalten.  Bitte denken Sie daran das Leergut vor die Tür zu stellen.
Umstellung auf die Winterkiste
Ende des Monats ist es wieder soweit, dass wir die Sommerkisten auf Winterkisten umstellen. Davon sind nur die Kunden betroffen, die für den Sommer den Kistenpreis um 2 € erhöht haben. Da das Sommergemüse etwas teurer ist als das Wintergemüse, wird so eine gleichbleibende Menge über das ganze Jahr gewährleistet.
Es gibt bald wieder Mettendchen vom Rind
Sie können bei uns wieder Mettendchen bestellen. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Gemüse bringt’s Telefonnummer: 0 25 87 / 91 99 341
Die Mettendchen kosten pro Stück 2,50 €.
Photovoltaikanalage
Auf dem Hof Steinhorst gibt es jetzt eine Photovoltaikanlage mit 15 KWp Leistung. Mit Hilfe eines Speichers und einer Cloud, deckt die Anlage den gesamten Stromverbrauch des Hofes. Der im Sommer produzierte Strom kann dank der Cloud im Winter abgerufen werden. Somit freuen wir uns über jeden Sonnenstrahl.
Neue Hühner auf dem Hof Steinhorst
Anfang Oktober wurden die neuen Hennen ins Hühnermobil aufgestallt. Leider sind es dieses Jahr wieder nicht die Domäne Hühner geworden, wie ursprünglich angekündigt. Die Nachfrage steigt immer mehr nach dieser Rasse, sodass wir auf einer Warteliste für nächstes Jahr stehen. Wir haben wieder das klassische Lohmann braun Huhn. Dennoch
bleiben wir dran und ziehen weiterhin die Bruderhähne groß.
Schlüsselübergabe
Am 09.10. fand die Schlüsselübergabe für den neuen Hof statt. Ab jetzt bewirtschaften wir bis 2020 den Laakenhof und den neuen Hof in Enniger.


Unsere Mitteilungen für Sie September 2017 Seitenanfang

Hoffest auf dem Laakenhof
Wir möchten uns bei den vielen Besuchern des diesjährigen Hoffests für ihr Interesse und die gute Laune bedanken. Uns hat es viel Spaß gemacht, und so werden wir auch weiter im Wechsel mit dem Hof Steinhorst jedes zweite Jahr unsere Tore öffnen und alle Interessierten teilhaben lassen an unserem Hofleben.
Spätsommerfest im interkulturellen Garten
Ein Fest jagt das andere: gerade ausgeruht vom Hoffest, veranstaltet der Verein anders ackern e.V. ein Spätsommerfest im Interkulturellen Garten. Am 16.09 sind von 14 bis 19 Uhr alle herzlich eingeladen bei Mitmachaktionen, Livemusik und internationalen Spezialitäten den Gemeinschaftsgarten kennenzulernen. Nähere Infos gibt es auch unter: www.anders-ackern.de.
Kartoffeln
Ende August konnten wir unsere neuen Lagerkartoffeln ernten. Ab 15 September gibt es diese dann wieder in die Abokisten. Der Preis pro Kilo beträgt 1,60 €, ab 2,5 kg nur 1,40 € pro Kilogramm. Dieses Jahr haben wir die Sorten Linda, Soraya, Ditta und Rosara angebaut.
Apfelabo
In diesen Monat werden wir wieder das Apfelabo aktivieren. Leider müssen wir den Preis für Äpfel auf 4,20€ pro Kilogramm anheben. Bei dem Frost im Frühjahr, als die Apfelbäume in voller Blüte standen, sind viele Blüten erfroren. Dementsprechend fällt die Apfelernte dieses Jahr schlecht aus und wir müssen die Äpfel teuer von der Lebenshilfe Detmold beziehen.
Tag der Deutschen Einheit - Tourenverschiebung
Dieses Jahr fällt der 03. Oktober auf ein Dienstag, die Touren Beckum und Ahlen sind davon betroffen. Die Kisten werden am Mittwoch, den 04. Oktober ausgeliefert.
Eier
Derzeit können wir den Bedarf an Eiern nicht abdecken und kaufen Eier vom Naturlandhof Schwienhorst zu. Dieser hält seine Tiere in Westkirchen.
Bruderhähne
Ende September werden auf dem Hof Steinhorst wieder Domäne-Hühner aufgestallt. Damit die Brüder der Hennen nicht getötet werden, werden dazu auch 150 Bruderhähne aufgezogen. Diese werden im Dezember geschlachtet.


Unsere Mitteilungen für Sie im August 2017 Seitenanfang

„Putz Deinen Hof raus“ fürs Hoffest
Am Samstag, dem 19.08., und am Samstag, dem 26.08., jeweils von 10 bis 15 Uhr, laden wir Sie herzlich ein, den Hof fürs Hoffest (So., 27.08., 11 – 18 Uhr) flott zu machen. Am 19.08. werden wir schwerpunktmäßig streichen und aufräumen, Am 26.08. laufen die letzten Vorbereitungen (Tische und Bänke aufbauen, Dekoration). Wie immer ist für jede/n die passende Arbeit dabei. An beiden Terminen freuen wir uns auch über Leute, die in der Küche aktiv sind um die HelferInnen zu versorgen. Eine kurze Rückmeldung unter laakenhof@arcor.de oder 02525/2560 hilft uns beim planen.
Kuchenspenden fürs Hoffest...
...sind herzlich willkommen und können bei Martha Steinhorst unter 02525/2560 angemeldet und zum Hoffest am 27.08. mitgebracht werden.
Neuer Hof
Die Ackerübergabe der neuen Flächen des neuen Hofs hat bereits stattgefunden, so dass wir langsam den Boden unserer neuen Äcker kennenlernen können. Es wartet nun viel Bodenbearbeitung auf uns und noch viele Herausforderungen.
Viel Gemüse im Sommer
Derzeit können wir sehr viel ernten und packen gelegentlich etwas mehr Gemüse in die Kisten als sonst.
Gurken Mitte Juli
Mitte Juli waren einige Gurken innerhalb von zwei Tagen pelzig und schimmelig geworden. Versehentlich wurden die geernteten Gurken ins Kühlhaus gestellt. Gurken sollten nicht im Kühlschrank gelagert werden, denn am frischesten bleiben sie bei einer Raumtemperatur von circa 15 Grad. Deshalb werden Gurken am besten im Keller oder in der Speisekammer gelagert. Selbstverständlich erstatten wir Ihnen das Geld für die Gurken zurück. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei uns.
Aktionstage Ökolandbau NRW
Auch in diesem Jahr finden die Aktionstage Ökolandbau NRW wieder statt. Vom 02.09.17 – 17.09.17 stellen sich verschiedene Biobetriebe, Verarbeiter und Händler mit unterschiedlichen Angebot vor. Der Hof Steinhorst macht am 07.09. eine Verkostung im Hofladen von 14 – 18 Uhr. Der Laakenhof macht am 09.09. von 11 – 14 Uhr eine Hofführung und informiert über den aktuellen Stand des Hof-Umzugs.
Nähere Infos finden Sie unter: http://www.oekolandbau-nrw.de/index.html

Unsere Mitteilungen für Sie im Juli 2017 Seitenanfang
Hoffest
Am 27.08. findet das Hoffest auf dem Laakenhof statt. Es wird wieder viele Stände mit leckerem Essen geben, Spiel und Spaß für die Kinder sowie Infostände von anders ackern e.V., Greenpeace Jugend und Gemüse bringt’s. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Wer bei den Vorbereitungen zum Hoffest helfen möchte, meldet sich gerne unter der Telefonnummer 0 25 25 / 25 60 auf dem Laakenhof. Helfende Hände werden immer gesucht!
Hähnchen
Am 09.08. sowie am 23.08. werden auf dem Hof Steinhorst die Hähnchen geschlachtet. Für Vorbestellungen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0 25 87 / 91 99 341 Ab dem 05.09. und 12.09. werden auch die Legehennen geschlachtet. Für die Suppenhühner nehmen wir auch gerne Ihre Vorbestellungen entgegen.
Rezepte
Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie Rezepte auch bei uns auf der Homepage finden können: http://www.gemuese-bringts.com/Rezepte.html
Neue Produkte
Der Hof Steinhorst bietet wieder neue leckere Produkte an. Dieses Jahr gibt es endlich die lang ersehnte Erdbeermarmelade. Außerdem werden verschiedene Kreationen mit Rosenblüten angeboten. Demnächst gibt es Rote Bete und Zucchini eingekocht.
Tomaten-Abo
Im August werden wir das Tomaten-Abo wieder für die Kunden aktivieren, die es letztes Jahr schon hatten. Wer noch kein Abo hat und es gerne hätte, meldet sich bei uns im Büro. Das Tomaten-Abo läuft ca. vier Wochen und wird automatisch wieder eingestellt, sobald es weniger Tomaten gibt. Die Tomaten kosten 4 € / kg.

Unsere Mitteilungen für Sie im Juni 2017 Seitenanfang

Frühkartoffeln und Äpfel
Ende Juni wird es vom Laakenhof Frühkartoffeln geben. Unsere Lagerkartoffeln haben dieses Jahr genau bis zu den Frühkartoffeln gereicht und wir mussten keine zukaufen. Auch die Lageräpfel neigen sich nun dem Ende entgegen und wir werden ab dem 13.06. keine Äpfel mehr bis zur nächsten Ernte verpacken.
Hähnchen
Auf dem Hof Steinhorst sind Anfang Mai 150 Küken aufgestallt worden. Dabei handelt es sich um eine Zweinutzungsrasse, wobei die weiblichen Tiere als Legehennen und die männlichen Tiere als Hähnchen verwendet werden können. Die Hähnchen werden im August geschlachtet und der Kilopreis beträgt 12,50 €. Vorbestellungen nehmen wir gerne entgegen.
Im Hofladen auf dem Laakenhof gibt es zu den üblichen Öffnungszeiten noch tiefgefrorene Hähnchen zu erwerben.
Kräuterführungen auf dem Laakenhof
Am 14.06. findet von 17-19 Uhr wieder die beliebte Kräuterwanderung mit Gabi Langer statt, bei der sie über Herkunft und Besonderheiten, alte und moderne Anwendungsweisen sowie über Mythen und Geschichten von verschiedensten Kräutern berichten wird. Anmelden bitte direkt beim Laakenhof.
Am 25.06 findet von 14.30 -16 Uhr im Rahmen der Beckumer NaTouren eine Führung von Burkhard Stratmann zu Ackerwildkräutern auf dem Laakenhof statt. Anmelden bitte direkt bei der Stadt Beckum: denkert@beckum.de
Neue Auszubildende, Praktikanten und Fahrer
Auf dem Laakenhof begrüßen wir neben Christoph auch AliShan als neuen Auszubildenden. AliShan kommt aus Pakistan und hat nach viel Engagement die Möglichkeit bekommen, die freie Ausbildung zu beginnen.
Auf dem Hof Steinhorst ist auch dieses Jahr wieder eine Agrarstudentin aus Rußland für ein halbes Jahr Teil des Steinhorst-Teams. Wir wünschen Anna eine schöne Zeit auf dem Hof und dass sie viele Eindrücke sammelt.
Zudem haben wir auch einen neuen Fahrer auf der Tour Ahlen. Markus Einars kommt selbst aus Ahlen und hat schon den einen oder anderen Kunden kennengelernt. Auch Markus heißen wir herzlich willkommen und wünschen ihm viel Freude beim Fahren.
Bitte vormerken: Hoffest am 27.08. auf dem Laakenhof

Aktuelles für Mai 2017 Seitenanfang
Umstellung auf Sommerkiste
Zu Anfang Mai wurden die Gemüsekisten, für die Kunden die es bestellt haben, auf Sommerkisten umgestellt. Das Sommergemüse ist im Durchschnitt je Kilo etwas teurer als das Wintergemüse, sodass durch eine Kistenerhöhung von 2 € eine ungefähr immer gleiche Menge in der Kiste vorhanden ist. Zu Anfang November wird die Kistenpreis-Erhöhung automatisch wieder raus genommen.

Verschiebung der Touren wegen den Feiertagen
Wegen Christi Himmelfahrt am 25.05.17 und Fronleichnam am 15.06.17 werden die Touren, die normalerweise am Donnertag gefahren werden, auf den Freitag verschoben. Die Kunden aus Beelen können die Kiste auch an den Freitagen auf dem Hof Steinhorst abholen.
Der Hofladen in Westkirchen wird aufgrund der Donnerstagfeiertage nicht geöffnet ein.

Jungpflanzenmarkt
Am 05. und 06. Mai sowie am 12. und 13. Mai wird es einen Jungpflanzenmarkt auf dem Laakenhof zu den Hofladenöffnungszeiten geben. Es werden verschiedene Jungpflanzen angeboten u.a. Tomaten-, Kürbis-, Salat- und Zucchinipflanzen. Der Hofladen auf dem Laakenhof ist geöffnet am Freitag von 10 – 18 Uhr und am Samstag von 9 – 14 Uhr.

Vorerst kein Beckumer Berge Käse
Die Vorräte vom beliebten Beckumer Berge Käse sind verkauft. Ende Mai wird es wieder genug Milch geben, sodass neuer Käse produziert werden kann. Nach einer Reifephase von 4 – 6 Monaten werden wir den Beckumer Berge Käse wieder anbieten können.

Waldorfpraktikantinnen
Im Mai hat der Laakenhof sowie der Hof Steinhorst wieder Praktikantinnen von der Waldorfschule. Sie bleiben drei Wochen auf den Höfen und werden so einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Höfe erhalten. Wir wünschen euch viele neue Eindrücke und eine schöne Zeit.

Aktuelles für März/April 2017 Seitenanfang

SAVE THE DATE: HOFFEST AUF DEM LAAKENHOF AM 27.08.2017

Kistenpause in den Osterferien
Vom 10.04.-23.04.2017 machen wir wieder eine Kistenpause. Sie können aber in der Zeit weiterhin in unseren Hofläden in Neubeckum (freitags von 10-18 Uhr und samstags von 9-14 Uhr) und in Westkirchen (donnerstags von 14-18 Uhr) einkaufen.

Veränderungsmeldungen Urlaub, Umbestellungen etc.
Wir bitten sie Veränderungsmeldungen spätestens vier Tage vor Kistenauslieferung telefonisch oder per Mail uns mittzuteilen, damit ihre Wünsche zur nächste Auslieferung berücksichtigt werden können. Unser Bürozeiten sind dienstags und freitags von 9 -13 Uhr.

Gemüse geht zu Ende
Zum Ende des Winters haben wir kaum noch eigenes Gemüse anzubieten. Derzeit kaufen wir regionales Gemüse zu und werden bis zu den Osterferien teilweise noch eigene Gemüse und zugekauftes Gemüse packen. Nach der Kistenpause wird es wieder mehr Gemüse aus der neuen Ernte geben.

Kartoffeln
Letztes Jahr hatte der Laakenhof eine sehr gute Kartoffelernte, sodass wir voraussichtlich den Bedarf an Kartoffeln, bis zur nur neuen Ernte, mit den eigene Kartoffeln decken können und keine zukaufen müssen.

Neuer Auszubildender
Seit Anfang März ist Christoph der neue Auszubildende auf dem Laakenhof. Er absolviert die freie Ausbildung und war vorher zwei Jahre auf dem Gärtnerhof Entrup in Altenberge. Wir heißen ihn herzlichen willkommen!

Bunte Bentheimer
Ende März werden wieder 9 Bunte Bentheimer Ferkel auf den Laakenhof aufgestallt.


Aktuelles für Februar 2017 Seitenanfang

Bei Frost Decken raus legen
Damit Ihr Gemüse keine Frostschäden abbekommt bitten wir Sie, bei Minusgraden eine Decke oder ähnliches an den Kistenplatz zu legen. So können unsere Fahrer die Kiste abdecken und Erfrierungen am Gemüse können vermieden werden.

Wieder Feldsalat vom Laakenhof
Aufgrund der vergangenen langen Frostperiode konnten wir keinen Feldsalat aus dem
Freiland ernten. Vom befreundeten Kiebitzhof aus Gütersloh haben wir zum Glück
Feldsalat zukaufen können. Ab dieser Woche wird wieder Feldsalat auf dem Laakenhof
geerntet und dies auch noch einige Wochen.

Die neue Saison beginnt
Die kalten Tage haben wir Gemüsebauern für Planung und Saatgutbestellungen genutzt. Die Vorfreude auf den Frühling steigt jetzt immer mehr, vor allem jetzt, da die ersten Salate für den Gewächshausanbau bereits ausgesät sind. Unser Mitarbeiter Karl Steinhorst kümmert sich auf dem Kiebitzhof um die kleinen Pflänzchen. Diese frühen Kulturen werden in einem beheizten Gewächshaus angezogen.

Verarbeitung
Der Suppengrundstock (unser Weihnachtsgeschenk) ist bei Ihnen so gut angekommen, dass wir diesen als regelmäßiges Angebot in unseren Hofläden in Neubeckum und Westkirchen sowie auf dem Ökomarkt Münster anbieten werden. Wir freuen uns über
edie positiven Rückmeldungen! Zudem würden wir uns auch sehr darüber freuen, wenn Sie uns die Gläser wieder zukommen lassen können.

Umzug Laakenhof / Anders Ackern
Bitte beachten Sie das Beiblatt zu diesem Rundschreiben. Der Initiativkreis von Anders Ackern e.V. wird am 21.02.2017 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Neubeckum über den aktuellen Stand der zukünftigen Hofstelle und die Sicherung der Pachtflächen informieren.



Aktuelles für Januar 2017 Seitenanfang

Unsere Mitteilungen für Sie im Januar 2017!
NEUE TELEFONNUMMER
Unser Büro ist aus organisatorischen Gründen auf den Hof Steinhorst umgezogen. Die neue Gemüse bringt’s
Telefonnummer lautet:
0 25 87 / 91 99 341

Unsere Bürozeiten sind weiterhin dienstags und
freitags von 9 – 13 Uhr. Sprechen Sie uns ansonsten auch gerne auf den Anrufbeantworter oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter:
kisten@gemuese-bringts.com

Hedwig ist da
Seit dem 25.12.16 gibt es eine neue Bewohnerin auf dem Hof Steinhorst. Anne und Christoph Grünebaum sind Eltern der kleinen Hedwig geworden. Wir begrüßen die neue Erdenbürgerin!


Aktuelles für Dezember 2016 Seitenanfang

Möhren und Kohl
In diesem Jahr sind die Möhren auf dem Hof Steinhorst sehr groß geworden. Grund dafür ist die Trockenheit im Frühjahr. Viele Samenkörner konnten deshalb nicht keimen, sodass die einzelnen Möhren viel Platz und scheinbar ausreichend Wasser zur Verfügung hatten. Wegen des guten Geschmacks, packen wir auch Möhren mit kleinen Macken oder Bruchstellen in die Kiste. Der Kohl und der Sellerie sind allerdings wegen der Trockenheit klein geblieben.

Stallpflicht für Geflügel
Auch wir sind seit dem 25.11. von der Stallpflicht im Kreis Warendorf betroffen und natürlich nicht sehr erfreut über diese Entscheidung. Zur Stallpflicht gibt es einen interessanten und kritischen Bericht vom Geflügelzuchtverein Flensburg im Internet zum Nachlesen: http://rgz-vcimbria.de/h5n8

Büro
Nach sieben Jahren mussten wir uns Ende November schweren Herzens von Natascha, unserer und Ihre Ansprechpartnerin im Büro, verabschieden. Natascha geht neue berufliche Wege und wir wünschen ihr viel Freude bei ihrer neuen Arbeitsstelle.
Von nun an wird Anne Grünebaum das Büro und die Kundenbetreuung übernehmen. Bis Mitte die ses Jahres fuhr sie selber die Touren Beckum, Sendenhorst, Drensteinfurt und Oelde und ist daher einigen Kunden schon bekannt. Zudem lebt sie mit ihrer Familie auf dem Hof Steinhorst und leitet dort den Hofladen.

Weihnachtspause
In diesem Jahr ist die Kistenpause vom 24.12. – 06.01.2017! Für die 14-tägigen Kunden bedeutet das, dass sie vier Wochen keine Kiste bekommen (aufgrund der Lieferungen in geraden und ungeraden Wochen). Möchten Sie dennoch ihre Kiste eher bekommen, so schicken sie uns am besten zeitnah eine E-Mail, damit wir das für die Tourenplanung berücksichtigen können.
Der Hofladen in Neubeckum wird wie gewohnt für Sie geöffnet haben. Der Hofladen in Westkirchen hat dieses Jahr am 22.12. seinen letzten Tag und wird am 12.01.17 wieder für Sie da sein.

Leergut
Derzeit herrscht bei uns wieder Kistenmangel und wir möchten Sie bitten, das Leergut regelmäßig vor die Haustür zu stellen.

Das Gemüse bringt‘s- Team wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für 2017!!!

Aktuelles für Juli 2016 Seitenanfang

Hoffest – am 11. September auf unserem Biolandhof Steinhorst
Unser diesjähriges Hoffest findet am 11. September auf dem Hof Steinhorst in Westkirchen statt. Wir freuen uns, wenn Sie sich diesen Tag für uns reservieren, gesonderte Einladungen gehen noch an Sie raus. Wir stecken mitten in den Planungen und Vorbereitungen für das Fest und freuen uns auf einen tollen Tag!

Neueröffnung Hofladen Westkirchen!
Auf unserem Biolandhof Steinhorst wird es bald ebenfalls einen Hofladen geben!!! Wir stecken mitten in der Bauphase des Verkaufs- und Verarbeitungsraumes. Es sieht schon sehr schön aus! Im neuen Hofladen werden alle unsere Produkte (Gemüse, Kartoffeln, Eier, Käse und Apfelsaft) zum Verkauf stehen. Außerdem steigen wir in die Frucht- und Gemüseverarbeitung ein und werden selbstgemachte Marmeladen und Chutneys herstellen und verkaufen. Die Neueröffnung ist am 11. September zum Hoffest.

Hähnchen und Suppenhühner – neue Schlachttermine
Wir ziehen derzeit Bruderküken der Rasse „Domäne Silber“ auf unserem Hof Steinhorst auf. Nach 16 Wochen Aufzucht werden diese nun am 3. August bei einem regionalen Schlachter geschlachtet.
Eine Woche später, am 10. August, schlachten wir unsere Legehennen. (gleiche Rasse)
Gerne nehmen wir Ihre Bestellung unter der Ruf-Nr. 02587-569 oder per Email biosteinhorst@t-online.de auf.

Kartoffeln
Bis Ende des Monats können wir noch Lagerkartoffeln in guter Qualität liefern. Da die Frühkartoffelernte schon begonnen hat, können Sie wählen, ob sie Frühkartoffeln oder Lagerkartoffeln möchten.
Die Frühkartoffeln kosten (wie in den letzten Jahren) 2,10 €/kg bzw. 4,75 € bei 2,5 kg.
Der Preis für  Lagerkartoffeln bleibt bei 1,60€/kg und 3,50 € für 2,5 kg.
Wenn sie Frühkartoffeln baldmöglichst möchten, teilen sie uns das bitte mit.

Ferienzeit
Wir wünschen allen Kunden einen schönen Sommer, mit viel Erholung, Entspannung und Abenteuer! Ob zu Hause oder in der Ferne! Die Sonne soll uns allen lachen!


Aktuelles für Juni 2016 Seitenanfang


Urlaubszeit
Fahren Sie in den Urlaub? Dann mailen Sie uns bitte baldmöglichst Ihre Urlaubstermine oder geben Sie uns so früh wie möglich den beigefügten Urlaubszettel ausgefüllt über die Leergutkiste zurück.

Führung über den Eggerthof am Sonntag, 26. Juni 2016
Wir möchten Sie zu einer Besichtigung des Eggerthofes einladen. Gemeinsam können wir uns mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut machen und Ideen für die zukünftige Nutzung entwickeln. Treffpunkt ist am 26.06.16 um 15 Uhr auf dem Laakenhof. Gemeinsam fahren wir zu dem 4 km entfernten Hof. Wir bitten um Anmeldung.

Kräuterwanderung auf dem Laakenhof am Mittwoch, 6. Juli 2016
Der Verein „anders ackern“ veranstaltet eine Kräuterwanderung mit Gabi Langer auf dem Laakenhof. (Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen, wir bitten um Anmeldung). Gabi wird uns die Wildkräuter auf dem Laakenhof näher bringen und Wissenswertes über Herkunft und Besonderheiten, alte und moderne Anwendungsweisen sowie über Mythen und Geschichten von verschiedensten Kräutern berichten. Unter der vielseitigen Acker- und Ackerrandbegleitflora des Laakenhofes befinden sich Rote Liste Arten wie die besonders seltenen Arten Venuskamm und Feldrittersporn.

Heuernte – Rekordernte!
Es war mal wieder wetterbedingter Nervenkitzel mit im Spiel, in der diesjährigen Heuernte! Aber der Regen hielt sich dann doch ausreichend zurück und wir konnten sogar eine Rekordernte trocken einfahren. Viele, viele Freunde und Interessierte halfen, die kleinen Ballen auf dem Heuboden einzulagern.

Gemüse – Tipps zum Verarbeiten:
Wir möchten an dieser Stelle einmal darauf aufmerksam machen, dass Sie vom Gemüse fast alles verwerten können! Ob es die Stiele vom Brokkoli sind, die Blätter vom Kohlrabi und Blumenkohl oder das Grün an Frühlingszwiebeln und Porree!!! Probieren Sie es aus! Oft gibt es nochmal einen besonderen Geschmack, wenn z.B. die Kohlrabiblätter, fein geschnitten, mitgedünstet werden. Und Ofen-Kartoffeln schmecken sowieso viel besser mit Schale, als ohne.


Aktuelles für Mai 2016 Seitenanfang


Eier
Vorübergehend kaufen wir Eier von unserem Kollegen „Naturlandhof Gerwin“ aus Oelde zu. Dieser hält seine Hühner ebenfalls in einem Hühnermobil.

Äpfel
Wir werden Äpfel nur noch im Mai zukaufen. Das Zukauf-Angebot ist jetzt nicht mehr so ideal. Ab Juni gibt es dann bis zur eigenen Ernte im August keine Äpfel in Ihrer Abokiste.

Fronleichnam – Auslieferung einen Tag später
Alle Donnerstag-Kunden erhalten ihre Kiste zu Fronleichnam einen Tag später: am Freitag, den 27. Mai.

Jungpflanzen – Verkauf
Viele Gartenfreunde wissen bereits, dass sie bei uns jedes Frühjahr Jungpflanzen in Bioland-Qualität beziehen können. Die Jungpflanzen stehen jeweils zu unseren Hofladen-Öffnungszeiten freitags 10-18 Uhr und samstags 9-14 Uhr zum Kauf bereit.

Sommerkiste
Seit Mai haben wir - auf Wunsch - bei vielen Kunden die Gemüsekiste wieder auf die „Sommergemüsekiste“ umgestellt.
Zur Erklärung: Das Sommergemüse (Tomaten, Brokkoli, Bohnen) ist im Durchschnitt je Kilo etwas teurer als das Wintergemüse (Zwiebeln, Sellerie, Rote Bete, Kohl). Damit sie jahrein, jahraus ungefähr die gleiche Menge Gemüse in Ihre Kiste gepackt bekommen, bieten wir an, den Kistenpreis im Sommer (Mai-Oktober) um 2 Euro zu erhöhen. Diese Kistenpreis-Erhöhung nehmen wir im November automatisch wieder raus. Bitte beachten Sie hierbei den Mindestbestellwert von 12 € auch im Winter.Sollten Sie diese automatische Kistenerhöhung im Sommer auch wünschen, melden Sie sich einfach!

Nachrichten an uns über die Leergutkiste
Wenn Sie uns Nachrichtenzettel über die Leergutkiste überbringen, vergessen Sie bitte nicht, Ihren Absender ebenfalls zu notieren. Das erleichtert uns das Erinnern, von wem dieser Zettel war!

Praktikantin aus Kirgisistan (Binnenstaat in Zentralasien)
Der Verein „LOGO“ - Landwirtschaft und ökologisches Gleichgewicht mit Osteuropa – vermittelt ArgrarstudentInnen und landwirtschaftlichen Nachwuchskräften Praktikumsmöglichkeiten zwischen Deutschland und Osteuropa. Wir freuen uns, dass uns dieses Jahr Umut für 5 Monate mit Ihrer Anwesenheit auf dem Hof Steinhorst bereichert!


Aktuelles für April 2016 Seitenanfang


Kräuterwanderung auf dem Laakenhof am Samstag, 23. April 2016
Der Verein „anders ackern“ veranstaltet eine Kräuterwanderung mit Gabi Langer auf dem Laakenhof. (Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen, wir bitten um Anmeldung). Gabi wird uns die Wildkräuter auf dem Laakenhof näher bringen und Wissenswertes über Herkunft und Besonderheiten, alte und moderne Anwendungsweisen sowie über Mythen und Geschichten von verschiedensten Kräutern berichten. Unter der vielseitigen Acker- und Ackerrandbegleitflora des Laakenhofes befinden sich Rote Liste Arten wie die besonders seltenen Arten Venuskamm und Feldrittersporn.
Anschließend werden wir gemeinsam eine schmackhafte Wildkräuter-Suppe kochen. Wer Lust hat, eine Stunde früher zu kommen und die Suppe mit vorzubereiten, kann sich gerne bei uns auf dem Hof melden.

Feiertage im Mai
Die Touren, welche auf Christi Himmelfahrt und Fronleichnam fallen würden, werden einen Tag später, jew. am darauffolgendem Freitag ausgeliefert. Bitte beachten Sie dies!
Am Pfingstmontag arbeiten wir „ganz normal“, so dass die Dienstags-Touren nicht verschoben werden. Die Abholer aus Westkirchen können Ihre Kisten am Pfingstmontag oder Dienstag abholen!

Frühjahrsgemüse
Die Pflanzzeit hat begonnen. Bald gibt es wieder frisches Gemüse, wie Salate und Kräuter in Ihrer Kiste. In April und Mai kaufen wir vermehrt Gemüse zu. Größtenteils vom Kiebitzhof aus Gütersloh. Dieser baut Gemüse im Treibhaus an, welches nach Bioland-Richtlinien ab März beheizt werden darf.

Die Kälbersaison hat begonnen
Unsere Milchkühe geben – dank Ihrer Kälber – derzeit viel Milch. Außerdem dürfen die Tiere seit dem 17. März wieder auf die Weide. Somit gibt es genug Milch für alle Käsesorten.

Ein kleiner Film über uns auf unserer Homepage
Der Fotograf Knut Zeisel hat einen kurzen Videofilm vom Gemüsekisten packen, Hühnermobil und der Käseherstellung gedreht. Schauen Sie doch mal in der Bildergalerie rein!

Praktikanten von der Waldorfschule
Zur Zeit erleben bei uns insgesamt 4 PraktikantInnen die Landwirtschaft hautnah für 3 Wochen auf unseren beiden Höfen.


Aktuelles für März 2016 Seitenanfang


Frühjahrspause vom 21.03. bis 01.04.2016 einschl. !!!! Bitte vermerken!
Wir möchten nochmals an unsere zweiwöchige Kistenpause in den Osterferien erinnern!!! Diese Pause ermöglicht uns mehr Zeit für die starke Pflanz- und Säzeit im Frühjahr. Ab Anfang März beginnt die Gemüsesaison mit den ersten Pflanzungen im Folientunnel. Direkt im Anschluss wird im Freiland gesät und gepflanzt.
Ab dem 4. April liefern wir wieder aus. Kunden, welche ihre Kiste im 2-Wochen-Rhythmus erhalten, beachten bitte ihre gerade, bzw. ihre ungerade Kalenderwoche.

9 Bunte Bentheimer Ferkel
Ab Ende Februar wird das Tierleben auf dem Laakenhof wieder durch einen Wurf Ferkel vom Naturlandhof Büning bereichert. Das „Bunte Bentheimer-Schwein“ ist eine genügsame, robuste und anspruchslose Schweinerasse, die bis in die 1950er Jahre hier heimisch war. Aufgrund ihres etwas höheren Fett-Anteils im Fleisch und der neu aufgekommenen „Wirtschaftsrassen“ war es in den 90er Jahren fast vom Aussterben bedroht.
Nähere Informationen können Sie hier nachlesen:
http://www.naturlandhof-buening.de/html/bentheimer_weideschwein.html Link: Bentheimer Weideschwein
Sollten Sie an Schweinefleisch im Winter 2016/17 Interesse haben, können Sie sich unter u.a. Email-Adresse mit dem Betreff „Schweinefleisch“ auf eine Interessiertenliste setzen. Wir werden Sie dann anrufen, sobald ein Schlachttermin feststeht.

Frühlingsfest in Neubeckum am 3. April 2016
Am 3. April findet im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntages ein Frühlingsfest mit besonderen Attraktionen in der Neubeckumer Innenstadt statt.
Auch wir sind dort mit einem Stand vertreten.
Desweiteren wird der Initiativkreis des Vereins „anders ackern e.V.“ seine Arbeit der Vergangenheit und Geplantes für die Zukunft vorstellen. Die Vereinsziele sind u.a. Natur- und Umweltschutz, sowie Bildungsprojekte im Rahmen von Ökologischer Landwirtschaft zu fördern. Der Verein entwickelt Ideen und Konzepte einer zukunftsfähigen Landwirtschaft, veranstaltet Seminare und Workshops (z.B. Kräuterwanderungen, Zeltlager mit der BUND-Jugend NRW, Führungen mit Schulklassen).
„anders ackern e.V.“ begleitet den Hofkauf des Eggerthofs in Enniger und wird vielleicht sogar Käufer und damit rechtlicher Träger des Hofs. Er kümmert sich schon jetzt um die Verwaltung von finanziellen Zusagen für den Hofkauf.
Außerdem wird unser Kollege Kurt Fichtner mit einem Info- und Probierstand seiner Apfelsaft-Presse vor Ort sein.


Aktuelles für Januar 2016 Seitenanfang


Frostige Temperaturen
Bitte legen Sie bei frostigen Temperaturen eine Decke zusammen mit Ihrer Leergutkiste heraus. Unsere FahrerInnen legen diese dann über die gelieferte Gemüsekiste, sodass das Feingemüse keinen Schaden nimmt.

Frühjahrspause vom 21.03. bis 01.04.2016 einschl. !!!! Bitte vermerken!
Wie jedes Jahr werden wir im Frühjahr eine zweiwöchige Kistenpause einlegen. Ab Anfang März beginnt die Gemüsesaison mit den ersten Pflanzungen im Gewächshaus. Direkt im Anschluss wird im Freiland gesät und gepflanzt.
Unsere Frühjahrspause ist in diesem Jahr wieder zeitgleich mit den Osterferien. Ab dem 4. April geht es dann wieder los. Kunden, welche Ihre Kiste im 2-Wochen-Rhythmus erhalten, beachten bitte Ihre gerade, bzw. ihre ungerade Kalenderwoche.

Feldsalat und Möhren
Die Feldsalaternte im letzten Herbst war sehr gut. Der Feldsalat ist gut gewachsen und es war auch nicht zu kalt zum Ernten. Bei Frost darf der Feldsalat nicht geschnitten werden. Da der Kiebitzhof ( Gütersloh) Feldsalat im Gewächshaus kultiviert können wir diesen auch bei Frost verpacken.
Wegen der Trockenheit im Juni/Juli 2015 sind die Möhren nicht so zahlreich gekeimt und der Ernteertrag ist somit geringer als erhofft. Deshalb kaufen wir für den Rest des Winters Möhren von regionalen Biobauern zu.

Kartoffeln
Kartoffeln sind kälteempfindlich!!! Bei dauerhaften Temperaturen unter 4 Grad wandelt sich die Stärke in Zucker um und die Kartoffeln werden unangenehm süß. Bei Temperaturen unter 0 Grad frieren sie und werden matschig. Die optimale Lagertemperatur für Kartoffeln beträgt 4-10 Grad, in einem dunklen, trockenen Raum. Sollten die Kartoffeln wg höheren Raumtemperaturen keimen, sind sie nach dem entkeimen weiterhin genießbar.

Aktuelle Bioland Nachrichten